Anonym surfen

In Zukunft werden wir warscheinlich immer mehr vom Staat überwacht werden und sollten uns deswegen auch entsprechend vorbereiten. Ein Rechtsanwalt (www.lawblog.de) hat auf dem 23. Chaos Communication Congress einen unterhaltsamen und lehrreichen Vortrag mit dem Titel “Sie haben das Recht zu schweigen” zu den Themebreichen Hausdurchsuchung, Beschlagnahme, Polizei, Staatsanwaltschaft usw. gehalten: Zur Einführung sollte man den Wikipediaartikel lesen.

Ich persönlich hab mich für den Anonymizer Tor entschieden. Die Anleitung und ein paar weiterführende Informationen: Anonym surfen mit Tor

Werbeanzeigen

~ von Sinuhe - Freitag, Juni 8, 2007.

5 Antworten to “Anonym surfen”

  1. Ich benutze auch Tor!

  2. Klatsch ein! :D

  3. Ich kann dir auch JAP empfehlen. Das Programm wird von einer Universität unabhängig entwickelt.

  4. Da ich vor kurzem über ein meiner Meinung nach geniales Tool gestolpert bin, möchte ich es hier kurz erwähnen: Ich habe vor kurzem einen K-Tor Privacy Stick erworben, der es ermöglicht, innerhalb kurzer Zeit ohne zusätzliche Kosten anonym im Internet zu surfen.

    Der Support war echt klasse: Ich hatte eine Frage, die mir innerhalb kurzer Zeit und kompetent beantwortet wurde, und deshalb möchte ich diese Bezugsquelle auf jeden Fall weiterempfehlen, da ich mit dem Produkt sehr zufrieden bin.

    Erwerben kann man die K-Tor Privacy Sticks hier:

    http://www.msitc-shop.com/-Hardware/c-2-0-0-0-0-0.html

    Homepage des Anbieters: http://www.ms-it-consulting.biz

    Blog des Anbieters: http://www.ms-it-consulting.biz/blog

    Gruss,
    Matthias

  5. Ich habe dieses Programm schon fters probiert. Jedoch hatte ich immer sehr langsame Proxys. Habt ihr auch dieses Problem? Mometan ndere ich meine Ip mit fogender Seite: http://www.perfectproxy.org – Funktioniert wunderbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: